Galleri Petrea

Jytte Hessellund, Inhaberin der Galleri Petrea in Sevel von Vinderup, arbeitet abwechselnd mit Öl, Acryl und Aquarell. Es handelt sich um koloristische Gemälde, die an der Grenze zwischen Abstraktem und Figürlichem stehen und zu anderen Zeiten naturalistisch sind.

Jytte Hesselund arbeitet in Öl und Acryl; Ihre Zeichnung und Arbeiten sind im Grenzbereich zwischen dem Abstrakten und Figurativen.