Geddal Strandwiese

Entdecke einen der saubersten Seen in Dänemark - Fahradroute

Foto: Holstebro Kommune
Aktivitäten
Touren
Addresse

Nørregade

7830 Vinderup

Diese Radtour beginnt in dem Ort Vinderup und führt zum Landting Hovedgaard (Herrensitz), dessen Geschichte mehr als 800 Jahre zurückreicht.

Folgen Sie der Route zu den Geddal Strandenge (Strandwiesen). Dieses ist ein neu erschaffenes Gebiet mit Deichen und Vogelreservat. Heute ist ein kleiner Teil des Deiches sichtbar. Während des Sommers kann der Deich das Wasser zurückhalten und die Vögel in deren Brutzeit sichern. Wenn die Winterstürme rasen ist das gesamte Gebiet jedoch überschwemmt.

Nach den Geddal-Strandwiesen führt die Route weiter zum Skånsø durch das Hvidemose (Weissmoor), welches ein ganz besonderes landschaftliches Gebiet ist. Am Ende des 19. Jahrhunderts war hier eine umfassende Torfproduktion. Wenn sie den Skånsø erreichen, treffen Sie auf einen der saubersten Seen in ganz Dänemark, einen sogenannten „Lobeli-See“ oder „oligotrophen“ See; einem Frischwassersee mit besonders geringem Mineralinhalt. Die dänische Bezeichnung „Lobeli“ stammt von der Wasserpflanze, die ein Bodengewächs in diesen besonderen Seen ist.

Von dem Skånsø aus führt der Weg zurück nach Vinderup.

Rote Route auf der Karte. 25 km.

Addresse

Nørregade

7830 Vinderup

Facilities

Radfahren

Für die ganze Familie

Naturerlebnisse

Selbstgeführte Touren

Geschichte und Kultur

Ruhe und Vertiefung

Aktualisiert von:
VisitNordvestkysten, Holstebro